Seite auswählen

Alle Informationen auf einen Blick

Das Hohenloher Backhäusle ist ein Familienbetrieb. Seit 10 Jahren besuchen wir ganzjährig historische Stadtfeste, Kirchentage, Mittelalter- und Weihnachtsmärkte (Wiesbaden, Wuppertal, Schwäbisch Hall, Vellberg, Neu Ulm etc.)
Unser Angebot umfasst verschiedene, in Handarbeit hergestellte Dinette (Flammkuchen) vegan, vegetarisch, sowie fleischhaltig. Die Dinette werden auf den Märkten vor Ort in unserer fahrbaren Backstube (Hänger) oder angemieteten Weihnachtsmarkthütte frisch zubereitet, wenn möglich unter der Verwendung von biologischen Nahrungsmitteln, die wir, wenn möglich, regional einkaufen. Die vorbereiteten Dinette werden im speziell dafür gefertigten Holzbackofen frisch ausgebacken und direkt verkauft.

Unsere Zutaten

Unsere Mehlmischung (80% WM 812 +20% RM 1150 Bioland) wird extra für unseren Betrieb in der OBEG Hohenlohe in Schrozberg gemahlen und geliefert.
Den Schinkenspeck erhalten wir seit 10 Jahren von unserer Landmetzgerei Mack (Familienbetrieb mit eigener Schlachtung) in 74538 Rosengarten.
Das von uns verwandte Gemüse wird vor Ort täglich frisch verarbeitet. Dies spart Verpackungsmaterial und reduziert die Menge an Gefriergut.
Sämtliche Nahrungsmittel werden lebensmittelgerecht gelagert und gekühlt.
Wir achten auf einen verpackungsreduzierten, ressourcenorientierten Einkauf. Um unnötig Müll zu vermeiden, erhält der Kunde die Ware auf einem umweltfreundlichen Pappendeckel oder einer weißen ungebleichten Serviette.
Unser Verkaufsanhänger ist mit zwei Verkaufstheken ausgestattet, von der eine Verkaufstheke in der Höhe kindgerecht, sowie rollstuhlgerecht ausgelegt ist, sodass der Kunde/die Kundin, die zu kaufende Ware in der gewünschten Höhe betrachten und auswählen kann.
Zudem verwenden wir flache Kabelbrücken, die von gehandicapten Menschen leichter überwunden werden können.

Über uns

Als Geschäftsinhaber bin ich, Gerhard Frontzek, auf den Märkten täglich, immer persönlich anwesend und erreichbar.
Ich bin seit über 20 Jahren in diesem Bereich auf Märkten tätig und habe somit einen großen Erfahrungsschatz.

Unsere Ethik

Unser Stammpersonal, und auf größeren Veranstaltungen unsere Aushilfskräfte, werden fair sowie höher als der Mindestlohn bezahlt. Nicht im Ort ansässige Arbeitnehmer bekommen von uns eine Unterkunft bezahlt. Tickets für öffentliche Verkehrsmittel, um zum Arbeitsplatz zu kommen, werden übernommen. Arbeitskleidung wird zur Verfügung gestellt.

Gutes Personal

Alle Arbeitnehmer beherrschen die deutsche Sprache und sind bzgl. der Hygienevorschriften geschult und eingewiesen. Da uns unsere Arbeit Spaß macht und wir den Umgang mit Menschen auf dem Markt lieben, legen wir sehr viel Wert auf eine kundenfreundliche, wertschätzende und achtungsvolle Kommunikation. Bei uns ist der Kunde noch König, egal welcher sozialen oder regionalen Herkunft.